Filly Princess, Glückskeksbande und andere Projekte für Kids


Man mag es kaum glauben, aber meine Anfänge der Freiberuflichkeit starteten unter anderem mit dem Filly Princess Magazin für kleine Girls! Mehr Rosa und mehr Girly geht nicht! An den ersten 8 Magazinen habe ich tatkräftig mit illustriert, fast jedes Coverpferdchen war von mir. Das Ganze ist nun ca. 10 Jahre her... und ich würde es wieder tun!

Aber auch Grafik Design wie bei der Glückskeksbande, wo ich zwar auch Elemente im Stil der englischen Illustratorin illustrieren musste, den Büchern aber trotzdem einen sehr eigenen Look verpassen konnte.



Zum Abschluss noch das erste Kinderbuch, welches ich komplett in 4c illustriert habe (Erstauflage). Das Buch ist von einer Privatautorin und nicht mehr erhältlich (Restposten ausgeschlossen).